MÜLHEIMERVERBANDFreikirchlich-Evangelischer Gemeinden (MV)

Der Mülheimer Verband bemüht sich um die Gründung neuer Gemeinden in Deutschland. In den letzten Jahren entstanden diese vor allem in Form von „Tochtergemeinden“: In einer bestehenden Gemeinde findet sich eine Gruppe von Interessierten, die in einem anderen Stadtteil oder im Nachbarort eine neue Gemeindearbeit beginnen wollen. Zunächst begleitet die „Muttergemeinde“ die Gründung und stellt alle Ressourcen zur Verfügung; verläuft die Gründung erfolgreich, wird die neue Gemeinde nach und nach selbständig durch eigene Leitung und eigenen Finanzhaushalt.

In seiner Arbeit führt der Autor in die theologischen Ansätze der Gemeindegründung ein. Hierbei werden Wesen, Kultur und Struktur der Gemeinde auf einer grundsätzlichen Basis erörtert und diskutiert.

Vor acht Jahren gründete die Andreas-Gemeinde Osnabrück eine Tochtergemeinde im benachbarten Ibbenbüren. Johannes Euhus, Pastor in Osnabrück, erzählt davon, wie er die Geschichte erlebt hat.

Schon spannend, wenn sich Freikirchen mutige Ziele setzen in Sachen Gemeindegründung. 100 Gemeinden will der Bund Freier Evangelischer Gemeinden (FEG) zwischen 2006 und 2015, also in 10 Jahren Gründen.

Wir gründen Gemeinden! Das haben wir als Gemeinden in Hamburg in den letzten knapp 20 Jahren gemacht und wir werden das auch weiterhin tun. Was lässt sich aus unserer Geschichte lernen,

Der Begriff "Gemeinde-Gründung" wurde für mich das erste Mal im Jahre 2003 mit Leben gefüllt. Ich war mit einer Freundin auf dem Weg in den Urlaub und wir machten in Hamburg bei Regina Gaßmann

Seit 1992 sind aus der Berliner Lukas-Gemeinde mehrere neue Gemeinden und Gemeinde-Gründungs-Projekte entstanden. Hans-Peter Pache erzählt von diesem lohnenden und manchmal schmerzhaften Prozess.

Kinderspielecke - von hier können Eltern auch dem Gottesdienst folgenIm Mülheimer Stadttteil Saarn lebt seit 2008 die fröhliche, junge "Credo Gemeinde", ein Gründungsprojekt der Christus-Gemeinde Mülheim. Mit viel praktischem Engagement bringt sie sich in ihrer Umgebung ein.

Seit Oktober 2011 besteht die "Ekklesia" Gemeinde in Blaufelden, im Stadtteil Wiesenbach, eine Gemeindeneugründung des Freikirchlichen Bezirks Nord-Württemberg e.V. im MV-Südbund.

Seit dem 30. September 2010 gibt es im Berliner Stadtteil (oder "Kiez") Prenzlauer Berg offiziell die Philippus-Gemeinde im Mülheimer Verband, doch die Geschichte dieses Gründungsprojektes begann schon viel früher.

Hauskreisleiter in Barmbek-NordDie Christus-Gemeinde Barmbek-Nord möchte Menschen in ihrem Stadtteil mitteilen: Die gute Nachricht von Jesus ist das Beste, was das Leben zu bieten hat.

Mitglieder der Andreas-Gemeinde Osnabrück gründen 2006 einen Ableger in der 25  km entfernten Nachbarstadt Ibbenbüren am Teutoburger Wald: Die Thomas-Gemeinde.

4 Menschen aus der Kirche 43Die "Kirche 43 - junge Kirche in Marzahn" hat eine bewegte Geschichte hinter sich: Begonnen durch ein Missionsteam von OM, geprägt von Mitarbeitern aus der ganzen Welt, schon immer getragen von einigen Familien, die gerne in Marzahn zu Hause sind.

Seite 1 von 2

mv-verbunden

Besuchen Sie uns auch auf:

mv-gemeinden

Zum Beispiel in Stade:

Evang. Matthäus-Gemeinde Stade

Hospitalstr. 19
21680 Stade
Tel. +49 4141 609852
Fax +49 4141 609852
E-Mail info@matthaeus-gemeinde-stade.de
www.matthaeus-gemeinde-stade.de

mv-karriere

Konfessionskundliches Institut Bensheim: Freikirchen-Referent gesucht

Das Konfessionskundliche Institut Bensheim sucht einen neuen Freikirchen-Referenten.

Bad Blankenburg: Leitung des Allianzhauses

Für das Evangelische Allianzhaus in Bad Blankenburg (Thür.) wird eine Leiterpersönlichkeit gesucht.

NEU ab Sommer 2017: Bundesfreiwilligendienst im Christlichen Gemeindezentrum Schwabbach

Das Christliche Gemeindezentrum Schwabbach bietet ab Sommer 2017 zwei Stellen für Bewerber im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes.

Weinstadt: Pastorale Mitarbeit in der Missionsgemeinde

Die Missionsgemeinde Weinstadt sucht eine/n pastorale/n Mitarbeiter/in für die Jugendstufe/junge Erwachsene.

Schwaikheim: Jugendreferent/in für die Matthäus-Gemeinde

Die Matthäus-Gemeinde Schwaikheim sucht eine/n Jugendreferent/in in Teilzeit (50% ab 01.08.2017).

mv-empfehlung

Anzeigen

Orientierung
in stürmischen Zeiten:

Ethische Entscheidungen treffen

4. überarbeitete
und erweiterte Neuauflage 2017!

[Hier klicken für mehr Info]