MÜLHEIMERVERBANDFreikirchlich-Evangelischer Gemeinden (MV)

Am MaiVestival-Freitag (15.5.) wird die Islam-Wissenschaftlerin Dr. Christine Schirrmacher als Hauptrednerin der Abendveranstaltung in der MaiVestival-Arena zu Gast sein.

Prof. Dr. Christine SchirrmacherDas Leben in der multi-religiös-kulturellen Gesellschaft wird auch in den MV-Gemeinden als besondere Herausforderung unserer Zeit begriffen. Zudem werfen die politischen Entwicklungen in Ländern der islamischen Welt, besonders im Nahen Osten, Fragen und zuweilen sogar Verunsicherung auf.

Christine Schirrmacher wird ihre Einschätzung der aktuellen Situation (global und vor Ort) weitergeben - mit viel Sachverstand und aus einer geistlichen Perspektive heraus.

MV-Präses Ekkehart Vetter beschreibt, warum dieser Abend ein Höhepunkt des MaiVestivals sein wird: "Die Lufthoheit über den Stammtischen (an denen natürlich sowieso kein 'Mülheimer' sitzt :-)) soll nicht durch die Zeitung mit den vier Buchstaben (die ein 'Mülheimer' natürlich sowieso nicht liest :-)) geprägt werden. Ich wünsche mir, dass wir eine informierte und geistlich starke Haltung einnehmen und wissen, wie wir uns lokal, im Gebet usw. verhalten können."

Christine Schirrmacher lehrt als Professorin für Islamwissenschaft an den Universitäten Bonn und Leuven/Belgien, sie ist Gastdozentin an der "Akademie Auswärtiger Dienst" (ehemals Diplomatenschule) des Auswärtigen Amtes, Berlin, sowie verschiedenen Landes- und Bundesbehörden der Sicherheitspolitik. Sie ist Leiterin des "Instituts für Islamfragen" der Evangelischen Allianz in Deutschland, Österreich, Schweiz, sowie Sprecherin und Beraterin für Islamfragen der Weltweiten Evangelischen Allianz (WEA) und hat etwa 15 Bücher veröffentlicht.

Weitere Informationen:

mv-verbunden

Besuchen Sie uns auch auf:

mv-gemeinden

Zum Beispiel in Osnabrück:

Andreas-Gemeinde Osnabrück

Hauswörmannsweg 90
49080 Osnabrück
Tel. +49 541 5061971
E-Mail pastor@andreas-gemeinde.net
http://andreas-gemeinde.net

mv-karriere

NEU ab Sommer 2017: Bundesfreiwilligendienst im Christlichen Gemeindezentrum Schwabbach

Das Christliche Gemeindezentrum Schwabbach bietet ab Sommer 2017 zwei Stellen für Bewerber im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes.

Schwaikheim: Gemeindereferent/in für die Matthäus-Gemeinde

Die Matthäus-Gemeinde Schwaikheim sucht eine/n Gemeindereferent/in in Vollzeit für Jugend.

Mülheimer Verband: Pastoren / Gemeindegründer

Du bist theologisch ausgebildet, teamfähig und interessiert? Dann lies hier weiter...

Paulusgemeinde Bremen: Jahr für Gott als BFD'ler oder FSJ'ler

Die Paulusgemeinde ist die MV-Gemeinde in Bremen. Jede Woche feiern hier ca. 800 Menschen gemeinsam Gottesdienst. Wir suchen junge Menschen, die bei uns ein „Jahr für Gott“ als BFD'ler/in oder FSJ'ler/in investieren wollen.

Flensburg: Bundesfreiwilligendienst in der Arche Flensburg

In der MV-Gemeinde "Arche-Flensburg" besteht die Möglichkeit, einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) zu leisten. Der BFD steht Menschen jeden Alters offen. Menschen unter 27 Jahren arbeiten in Vollzeit, ab 27 Jahren kann auch in Teilzeit gearbeitet werden. Der BFD dauert in der Regel 12 Monate und wird mit ca. 400.-- Euro monatlich vergütet.

mv-kolleg

19.01.2018 - 20.01.2018
Seminar für Gemeindeleitungen
10.02.2018
Leitertraining K5 (2. Seminartag)
23.02.2018 - 24.02.2018
Coaching-Seminar
09.03.2018 - 10.03.2018
Einführung in die Bibel
09.04.2018 - 10.04.2018
Stadtteilanalyse
09.06.2018
Leitertraining K5 (3. Seminartag)

mv-termine

08.02.2018 - 10.02.2018
Willow-Creek-Leitungskongress 2018
19.04.2018
MV-Delegiertentagung 2018 plus ECHT!
20.04.2018 - 22.04.2018
ECHT! 2018 – MV-Mitarbeiterkonferenz
07.07.2018 - 20.07.2018
MOVE-Out EINS (Nord)
27.07.2018 - 12.08.2018
MOVE-Out ZWO (Süd)
01.11.2018 - 04.11.2018
MIA – Jugend-Mitarbeiter-Tagung
20.11.2018 - 23.11.2018
TLT: Theologische Leiter-Tagung 2018

mv-empfehlung

Anzeigen

Save The Date:

VEF-Flüchtlingskongress 2018

Kongress der VEF u.a. Partner zur Flüchtlingsarbeit

[Flyer jetzt herunterladen]

Orientierung
in stürmischen Zeiten:

Ethische Entscheidungen treffen

4. überarbeitete
und erweiterte Neuauflage 2017!

[Hier klicken für mehr Info]