MÜLHEIMERVERBANDFreikirchlich-Evangelischer Gemeinden (MV)

Die Mitschnitte der Predigten und Referate bei den MaiVestival-Haupt­veran­stal­tungen stehen hier zum Download bereit.

Heute standen die teilnehmenden Teens alle eine gefühlte halbe Stunde später auf, und die Leitung überlegte schon ein Weckkommando anzugehen. Es lag bestimmt nur daran, dass alle fit sein wollten für das Loopyball-Turnier.

Wir haben mit vielen ganz jungen MaiVestival-Besuchern das Kinderkonzert mit Martin Denzin und Jana Schultz genossen und uns anschließend mal unter den Kindern umgehört.

Der Tag heute startete im Gegensatz zu gestern mit Regen und dicken Wolken. Doch nicht mal dieses, doch nicht so erfreuliche, Wetter hinderte die Teens daran, an dem gestern schon erwähnten, Frühgebet teilzunehmen.  Auch wenn es im Zelt zwar trocken war, so war es doch nicht wirklich warm.

Es ist keine Well-Feeling-Kuschelbotschaft, mit der Ingo Bröckel am Donnerstagmorgen die MaiVestivaler begrüßt, die inzwischen alle im Wirfttal eingetrudelt sind:

"Jeder wird gebraucht. Eine Entschuldigung gilt nicht. "Ihr werdet meine Zeugen sein!" Dies gilt dir als Christ, auch wenn du überzeugt bist, diese oder jene Gabe nicht zu haben. Denn: Du hast Jesus!" Himmelfahrt sei der von Jesus zurückgebliebene Auftrag an uns, der noch längst nicht erfüllt ist, mahnt der Pastor aus Bremen und erinnert an die letzten Worte Jesu.

Der zweite Tag startete mit strahlendem Sonnenschein und auch die Temperaturen ließen nicht zu wünschen übrig. Dementsprechend war auch die Stimmung schon früh am Morgen auf ihrem ersten Hoch.

Während der MaiVestival-Morgenveranstaltungen gibt es für die Kinder, die noch nicht am Kidscamp teilnehmen können, einen eigenen Kindergottesdienst im Zelt (hinter dem Spielplatz, auf der anderen Straßenseite der Tennishalle).

Der Start zum MOVE dieses Jahr, war doch wieder anders als die Jahre zuvor. Andere Leute, etwas andere Location und doch irgendwie gleich.

Ein sehr entspannt aus dem Ruhrgebiet angereister MV-Präses Ekkehart Vetter begrüßte am Mittwoch, den 13. Mai 2015 die MaiVestival-Teilnehmer in der Veranstaltungshalle direkt gegenüber dem Ferienpark und drückte besonders denen, "die heute viel Zeit auf deutschen Autobahnen verbracht haben, egal in welcher Geschwindigkeit" seine Anerkennung aus.

Kristian Furch ist Führungskräfte-Berater, Buchautor und ehrenamtlicher Gemeindegründer. Beim MaiVestival wird er am 16.5. zum Thema "Mit Gott im Job" predigen.

Für alle MaiVestival-Teilnehmer, die sich zu der Zielgruppe "Junge Erwachsene" zählen, gibt es spezielle Angebote, um die Begegnung und Gemeinschaft untereinander leichter zu machen. Rüdiger Sumann, Pastor der Lukas-Gemeinde in Berlin, leitet dort einen erfolgreichen Arbeitszweig für junge Gemeindemitglieder. Er steht beim MaiVestival als Ansprechpartner für junge Erwachsene zur Verfügung.

Erste spannende Workshop- und Seminarangebote stehen bereits fest: Musik, Gemeindethemen, urbaner Alltag, Ubuntu u.v.a.m. Schon jetzt informieren und anmelden unter www.maivestival.de.

Wer als AlleinstehendeR am MaiVestival teilnehmen möchte, kann sich um einen Platz in einem der Single-Häuser bewerben: Wohnen im Einzelzimmer, eine gute Küchen- und Wohnzimmer-Gemeinschaft und ein  attraktiver Preis.

Am MaiVestival-Freitag (15.5.) wird die Islam-Wissenschaftlerin Dr. Christine Schirrmacher als Hauptrednerin der Abendveranstaltung in der MaiVestival-Arena zu Gast sein.

Hier wohnt Klaus. Videoantwort zu Klaus-Günter Pache von Dieter Stiefelhagen zum MaiVestival 2015 in der Eifel.

Zeit haben, um sich mal wieder richtig in Ruhe zu unterhalten. Videobotschaft von Klaus-Günter Pache (Bremen) zum MaiVestival 2015 in der Eifel.

Videobotschaft von Ekkhart Vetter zum MaiVestival 2015 in der Eifel.

Mit der Anmeldung zum MaiVestival bis zum 15.2.2015 kann man kräftig sparen. Das Gemeinde-Ferien-Festival in der Eifel bietet am Himmelfahrtswochenende 2015 inspirierende Plenumsveranstaltungen, zahlreiche Workshops und Aktivitäten, das Kids-Camp und der Jugendkongress "MOVE".

Für DAS Familien-Ferien-Festival-Event 2015 kann man sich ab sofort anmelden. Alle Infos auf der neuen Website www.maivestival.de und im MaiVestival-Trailer.

MaiVestival 2012 InfofilmEin neuer Infofilm lädt zum MaiVestival 2012 in die Eifel ein. Für das großartige MV-Treffen vom 16.-20-5.2012 (Christi Himmelfahrt) kann man sich noch über maivestival.de anmelden.

Gordon MacDonaldMit Gordon MacDonald als Hauptreferent und vielen anderen Highlights wird das MaiVestival 2012 richtig gut! Über maivestival.de kannman sich weiterhin anmelden - es sind noch Plätze frei.

mv-verbunden

Besuchen Sie uns auch auf:

mv-gemeinden

Zum Beispiel in Bremen:

Paulus-Gemeinde Bremen

Habenhauser Dorfstr. 27-31
28279 Bremen
Tel. +49 421 833242
Fax +49 421 834264
E-Mail buero@pg-bremen.de
www.paulusgemeinde.de

mv-karriere

NEU ab Sommer 2017: Bundesfreiwilligendienst im Christlichen Gemeindezentrum Schwabbach

Das Christliche Gemeindezentrum Schwabbach bietet ab Sommer 2017 zwei Stellen für Bewerber im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes.

Weinstadt: Pastorale Mitarbeit in der Missionsgemeinde

Die Missionsgemeinde Weinstadt sucht eine/n pastorale/n Mitarbeiter/in für die Jugendstufe/junge Erwachsene.

Schwaikheim: Jugendreferent/in für die Matthäus-Gemeinde

Die Matthäus-Gemeinde Schwaikheim sucht eine/n Jugendreferent/in in Teilzeit (50% ab 01.08.2017).

Mülheimer Verband: Pastoren / Gemeindegründer

Du bist theologisch ausgebildet, teamfähig und interessiert? Dann lies hier weiter...

Paulusgemeinde Bremen: Jahr für Gott als BFD'ler oder FSJ'ler

Die Paulusgemeinde ist die MV-Gemeinde in Bremen. Jede Woche feiern hier ca. 800 Menschen gemeinsam Gottesdienst. Wir suchen junge Menschen, die bei uns ein „Jahr für Gott“ als BFD'ler/in oder FSJ'ler/in investieren wollen.

mv-empfehlung

Anzeigen

Fortbildungs-
Urlaub im Tessin 2017

mit Monika und
Hans-Peter Pache

Fortbildungs-Urlaub 2017

[Hier klicken für mehr Info]

Rückfragen:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!