MÜLHEIMERVERBANDFreikirchlich-Evangelischer Gemeinden (MV)

Auf den Spuren des Apostels Paulus waren 70 Kinder im Rahmen des Kraichtalers Ferienprogramms unterwegs, angeführt von Legionär Quintus, alias Pastor Alexander Stavniichuk aus der CG Gochsheim.

Legionär Quintus"Er ist ein erstaunlicher Mann. Ich habe ihn selbst kennen gelernt", erzählte der Legionär Quintus von Paulus, dem Völkerapostel.

Die traditionelle Kinderwoche zu Beginn der Sommerferien, angboten von der CG Gochsheim im Rahmen des Sommer-Ferienprogramms der Stadt Kraichtal, befasste sich diesmal mit der Person von Paulus, dem Wegbereiter und Brückenbauer für das Evangelium von Jesus Christus in Europa. Dafür gewandete sich Pastor Alexander Stavniichuk sogar in eine römische Rüstung und erzählte den Kindern aus der Sicht des Legionärs Quintus von "diesem Paulus, der Jesus Christus auch nach der Kreuzigung in einem ganz besonderen Erlebnis bei Damaskus persönlich erlebt hat.

Gebannt und aufmerksam hörten die Kinder diesen nicht alltäglichen Geschichten aus der Bibel zu. "Man muss viel Fantasie darauf verwenden und den Kindern die biblische Botschaft auf eine ihnen verständliche Weise erzählen, dann hören sie auch zu", sagte Alexander Stavniichuk. Viele der ca. 70 Kinder waren zum wiederholten Mal dabei. Jugendliche, die in den vergangenen Jahren als Teilnehmer kamen, halfen jetzt als Mitarbeiter.

Das Programm bot viel Abwechslung: Die Kinder konnten sich eine einfache Toga "schneidern", dazu Gürtel und Geldbeutel basteln. Es gab ein Kosmetik- und Wohlfühlangebot, Flechtfrisuren insbesondere für die Mädchen. Alle miteinander rannten bei einer Schnitzeljagd durch Gochsheim und beendeten sie mit einem Picknick auf der Wiese.

Den Höhepunkt fand die Ferienwoche beim Abschlussfest am 2. August: Die Kinder hatten ein buntes Programm vorbereitet, eine fröhliche Vorführung für Mama, Papa, Oma und Opa und für die ganze Gemeinde.

Karin Kühn
Christliche Gemeinschaft Gochsheim

Kinderferienwoche

Ähnliche Beiträge

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

mv-gemeinden

Zum Beispiel in Bretzfeld-Schwabbach:

Christl. Gemeindezentrum Schwabbach

Stuttgarter Str. 3
74626 Bretzfeld-Schwabbach
Tel. +49 7946 1881 od. 2934
E-Mail info@cgs-schwabbach.de
www.cgs-schwabbach.de

mv-kolleg

01.02.2019 - 02.02.2019
Gemeindeleiter-Seminar 2
28.02.2019 - 02.03.2019
Kongress christlicher Führungskräfte
08.03.2019 - 09.03.2019
Evangelisation 2
29.03.2019 - 30.03.2019
Einführung in die Gotteslehre

mv-termine

05.04.2019 - 07.04.2019
ECHT! 2019

mv-empfehlung

Anzeigen

Orientierung
in stürmischen Zeiten:

Ethische Entscheidungen treffen

4. überarbeitete
und erweiterte Neuauflage 2017!

[Hier klicken für mehr Info]