MÜLHEIMERVERBANDFreikirchlich-Evangelischer Gemeinden (MV)

Zahlreiche Hamburger Kirchen und Gemeinden werben gemeinsam für Glaubenskurse: Mit einer Plakataktion, Flyern und einer Website wird informiert und zu den Kursen eingeladen.

Auf der Seite www.glaubenskurse-hamburg.de kann man sich über verschiedene in Hamburg angebotene Glaubenskurse informieren - egal ob Alpha- oder Emmaus-Kurs, Farbwechsel, Stufen des Lebens oder andere Kursmodelle: Viele Kirchen und Gemeinden in Hamburg bieten ihre Glaubenskurse über die gemeinsame Plattform an. Es kann regional, aber auch nach Wochentag, Konfession oder Kursmodell gesucht werden. Zu jedem Kurs gibt es detaillierte Informationen zum Anbieter, Ort und Zeit, barrierefreiem Zugang und eine Lageskizze in einer interaktiven Karte.

Zudem informiert die Seite darüber, was ein Glaubenskurs ist und was der Besucher erwarten kann. In einer Art "Suchrätsel-Gitter" erscheinen mit einem Glaubenskurs zusammenhängene Begriffe und werden erklärt, so bald man mit der Maus darüberfährt.

Mit der gemeinsamen Trägerschaft durch die Initiative "Gemeinsam für Hamburg" und der "Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Hamburg" hat glaubenskurse-hamburg.de eine breite Basis unter Hamburgs Kirchen. Beteiligt sind evangelisch-lutherische und katholische Kirchengemeinden sowie unterschiedliche Freikirchen - darunter die drei MV-Gemeinden in Barmbek-Süd, Barmbek-Nord und Bramfeld.

Ähnliche Beiträge

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

mv-gemeinden

Zum Beispiel in Berlin:

Akebulan Berlin Reinickendorf

Räuschstr. 37
13509 Berlin
Tel. +49 30-7732 8487
E-Mail info@akebulan-gm.org
www.akebulan-gm.org

mv-kolleg

01.02.2019 - 02.02.2019
Gemeindeleiter-Seminar 2
28.02.2019 - 02.03.2019
Kongress christlicher Führungskräfte
08.03.2019 - 09.03.2019
Evangelisation 2
29.03.2019 - 30.03.2019
Einführung in die Gotteslehre

mv-termine

05.04.2019 - 07.04.2019
ECHT! 2019

mv-empfehlung

Anzeigen

Orientierung
in stürmischen Zeiten:

Ethische Entscheidungen treffen

4. überarbeitete
und erweiterte Neuauflage 2017!

[Hier klicken für mehr Info]