MÜLHEIMERVERBANDFreikirchlich-Evangelischer Gemeinden (MV)

Bei vier "Staffeln der Gastfreundschaft" laden sich Bremer Kirchengemeinden verschiedener Konfessionen gegenseitig zu Kennenlernen und Begegnung ein, die Besuchs-Kombinationen werden ausgelost. Die Paulus-Gemeinde ist eine "Startgemeinde" und nun Gast der evangelischen St. Jacobi-Gemeinde im Bremer Stadtteil Seehausen.

Auslosung der ersten Gastgeber-Gemeinden (Foto: Martina Höhns (c) Katholischer Gemeindeverband Bremen)

Im September 2016 feiern die christlichen Kirchen in Bremen ein ökumenisches "Stadtkirchenfest" - gemeinsam mit den Bürgern der Stadt.

In Vorbereitung auf dieses Event hatten ein Mitarbeiter eines evangelischen Bildungswerks und ein katholischer Pastoralreferent gemeinsam eine Idee: Ottmar Hinz und Johannes Gebbe schlugen eine "Staffel der Gastfreundschaft" vor, bei der interessierte Gemeinden eine 15-köpfige Delegation einer anderen Kirche zu sich einladen: Zum Kaffee, in eine Veranstaltung - ganz nach Kreativität des Gastgebers.

Staffel-Wanderstäbe, die ihren Weg durch die Gemeinden nehmen werden,um beim Stadtkirchentag im September anzukommen (Foto: Martina Höhns (c) Katholischer Gemeindeverband Bremen)Anschließend wird die gastgebende Gemeinde von einer anderen Gemeinde eingeladen usw. Am Schluss schließt sich der Kreis, wenn die "Startgemeinde", die bisher nur Gast war, nun den letzten Gastgeber zu sich einlädt.

Insgesamt 42 Gemeinden wollen sich an der Aktion beteiligen, und so sind inzwischen 4 Staffeln gestartet worden - eine davon mit der Paulus-Gemeinde, der Bremer MV-Gemeinde. Pastor im MV Ingo Bröckel nahm am 11. Januar an der Auslosung der Staffeln teil und nahm auch einen von 4 "Staffelstäben" in Empfang, die nun ihre Reise durch die Gemeinden antreten:

"Ich wünsche mir, dass diese 'La Ola der Gastfreundschaft' wie sie jemand genannt hat, tatsächlich etwas freisetzt, was sich wie eine Welle auch über den Aktionszeitraum hinaus fortsetzt und ganz positiv und erfrischend in das Miteinander der Kirchen in unserer Stadt schwappt. Johannes Jourdan hat das in einem Lied einmal so ausgedrückt: 'Aufeinander zugehen, zueinander finden, Frieden schaffen, der in Jesus schon da ist!'"

Ähnliche Beiträge

mv-verbunden

Besuchen Sie uns auch auf:

mv-gemeinden

Zum Beispiel in Berlin-Spandau:

Josua Gemeinde Berlin Spandau

Bismarckstraße 20
13585 Berlin-Spandau
Tel. +49 30 35302880
Fax +49 30 35302882
E-Mail info@josuagemeinde.de
www.josuagemeinde.de

mv-kolleg

19.01.2018 - 20.01.2018
Seminar für Gemeindeleitungen
10.02.2018
Leitertraining K5 (2. Seminartag)
23.02.2018 - 24.02.2018
Coaching-Seminar
09.03.2018 - 10.03.2018
Einführung in die Bibel
09.04.2018 - 10.04.2018
Stadtteilanalyse
09.06.2018
Leitertraining K5 (3. Seminartag)

mv-termine

08.02.2018 - 10.02.2018
Willow-Creek-Leitungskongress 2018
19.04.2018
MV-Delegiertentagung 2018 plus ECHT!
20.04.2018 - 22.04.2018
ECHT! 2018 – MV-Mitarbeiterkonferenz
07.07.2018 - 20.07.2018
MOVE-Out EINS (Nord)
27.07.2018 - 12.08.2018
MOVE-Out ZWO (Süd)
01.11.2018 - 04.11.2018
MIA – Jugend-Mitarbeiter-Tagung
20.11.2018 - 23.11.2018
TLT: Theologische Leiter-Tagung 2018

mv-empfehlung

Anzeigen

Save The Date:

VEF-Flüchtlingskongress 2018

Kongress der VEF u.a. Partner zur Flüchtlingsarbeit

[Flyer jetzt herunterladen]

Orientierung
in stürmischen Zeiten:

Ethische Entscheidungen treffen

4. überarbeitete
und erweiterte Neuauflage 2017!

[Hier klicken für mehr Info]