MÜLHEIMERVERBANDFreikirchlich-Evangelischer Gemeinden (MV)

Seit 30. November 2015 ist die Bremer Paulus-Gemeinde eine Körperschaft des öffentlichen Rechts.

Nach einem mehrjährigen Anerkennungsverfahren ist der Paulus-Gemeinde durch das Land Bremen der Status einer Körperschaft des öffentlichen Rechts (K.d.ö.R.) zuerkannt worden. Während die großen (evangelischen und katholischen) Kirchen, einige größere Freikirchen und verschiedene andere Religionsgemeinschaften diesen Status innehaben, ist er für eine MV-Gemeinde bisher einzigartig.

Mit dem Körperschaftsstatus geht vor allem eine größere öffentliche Anerkennung als Kirche einher. So hofft die Paulus-Gemeinde, ihre kirchliche Arbeit und die Betreuung der Mitglieder und Kirchenbesucher deutlich besser leben zu können. Dies geschieht durch Pastoren und ehrenamtliche Mitarbeiter nicht nur in den Gottesdiensten, sondern auch z.B. in einer Seniorenresidenz, in der Flüchtlingsarbeit, durch die Kinder- und Jugendarbeit im Stadtteil und durch die Übertragung von Predigten über das Internet.

An der Zugehörigkeit zum MV ändert sich durch den neuen Status nichts: Auch als K.d.ö.R. bleibt die Paulus-Gemeinde Mitglied im Mülheimer Verband Freikirchlich-Evangelischer Gemeinden e.V.

Ähnliche Beiträge

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

mv-gemeinden

Zum Beispiel in Rot am See:

Ekklesia Rot am See

Hohebuchstraße 38
74585 Rot am See
Tel. +49 7955 9262155
E-Mail kontakt@ekklesia.info
www.ekklesia.info

mv-kolleg

28.02.2019 - 02.03.2019
Kongress christlicher Führungskräfte
08.03.2019 - 09.03.2019
Evangelisation 2
29.03.2019 - 30.03.2019
Einführung in die Gotteslehre

mv-termine

05.04.2019 - 07.04.2019
ECHT! 2019

mv-empfehlung

Anzeigen

Orientierung
in stürmischen Zeiten:

Ethische Entscheidungen treffen

4. überarbeitete
und erweiterte Neuauflage 2017!

[Hier klicken für mehr Info]