MÜLHEIMERVERBANDFreikirchlich-Evangelischer Gemeinden (MV)

Nicht nur in Keltern-Ellemendingen, sondern an über 250 weiteren Orten in Deutschland und Österreich gibt es 2017 wieder „JesusHouse“, das Jugend-Event von „pro Christ“.

[JesusHouse 2017] zeigt seine Stärke besonders dann, wenn ein Team von Mitarbeitenden gemeindeübergreifend und über Konfessionsgrenzen hinweg aktiv wird. In Norddeutschland ist die Aktion bereits angelaufen, andere Veranstaltungsorte werden bis 2. April folgen.

Jugendliche und junge Erwachsene sind eingeladen, sich mit wesentlichen Fragen des Lebens auseinanderzusetzen und über Gott und den christlichen Glauben ins Gespräch zu kommen. An fünf Tagen können die Teilnehmenden anhand von Begebenheiten aus dem Lukas-Evangelium erfahren, wie es ist, von Jesus wahrgenommen zu werden und welche innere und äußere Freiheit der Schritt auf Jesus zu schenkt. Das geschieht ganz handfest, indem man seinen Platz in der Veranstaltung verlässt und in geschützter Umgebung zusammen mit Gebetspaten Jesus um Begleitung auf dem Lebensweg bittet.

Die JesusHouse-Impulse werden entweder mit einem eigenen Bühnenprogramm oder mit einem Livestream und einem Rahmenprogramm gestaltet. Musik, Interviews, Kleinkunst, Tischgespräche, Snacks und viele weitere kreative Ideen schaffen eine entspannte Atmosphäre. Für Nachhaltigkeit des Erlebten sorgen Einladungen in die örtlichen Jugendgruppen und z.B. der [Jugend-Alpha-Kurs], wie er in Osnabrück geplant ist.

In Ellmendingen läuft JesusHouse von Di. 21.03.–Fr. 24.03.2017 um 21 Uhr
in der Winzerhalle, Winzerstr. 9, 75210 Keltern

[Hier kann man erfahren], wo und wann JesusHouse 2017 sonst noch startet. Seid dabei!

Ähnliche Beiträge

mv-verbunden

Besuchen Sie uns auch auf:

mv-gemeinden

Zum Beispiel in Stade:

Evang. Matthäus-Gemeinde Stade

Hospitalstr. 19
21680 Stade
Tel. +49 4141 609852
Fax +49 4141 609852
E-Mail info@matthaeus-gemeinde-stade.de
www.matthaeus-gemeinde-stade.de

mv-empfehlung

Anzeigen

Orientierung
in stürmischen Zeiten:

Ethische Entscheidungen treffen

4. überarbeitete
und erweiterte Neuauflage 2017!

[Hier klicken für mehr Info]