MÜLHEIMERVERBANDFreikirchlich-Evangelischer Gemeinden (MV)

Aus 18 Containern wurde am 10. und 11. April für die Kita "Villa Wundervoll" ein neues Gebäude errichtet. Die Einrichtung wird von dem der Philippus-Gemeinde angeschlossenen Sozialwerk "mit Hand und Herz" betrieben.

Diese Bausteine können als Gegenwert für Bauspenden erworben werden.Im August wird die "Villa Wundervoll" zwei Jahre alt. Noch rechtzeitig vorher bekommt sie ein neues Domizil. Bisher waren die 20 Kinder mit ihren Erzieherinnen zu Gast im Gottesdienstraum der Gemeinde - doch das war auf Dauer zu unpraktisch. Mit den von einer Forschungseinrichtung gebraucht erstandenen Containern konnte nun ein preisgünstiger Neubau erstellt werden.

Trotz allem eine Investition von ca. 400.000 Euro. Neben Darlehen und Eigenmitteln der Gemeinde trug auch der Verkauf von besonderen Mauersteinen zur Finanzierung bei. Zudem wurde viel Eigenarbeit geleistet. Nun können Spender und Helfer sich freuen: Die Kita kann demnächst umziehen und sich erweitern. Schon jetzt ist der Träger auf der Suche nach einer weiteren pädagogischen Kraft.

Noch ist nichts zu sehen: Hier auf dem Gemeindegrundstück wird der Neubau entstehen.

Gute Planung: Die Container müssen in der richtigen Reihenfolge abgebaut, geliefert und wieder aufgebaut werden.

Im 45-Minuten-Takt schweben die Container ein.

Das neue Gebäude steht.

Ähnliche Beiträge

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

mv-gemeinden

Zum Beispiel in Itzehoe:

Gemeinde am Sandberg Itzehoe

mv-kolleg

mv-termine

27.07.2018 - 12.08.2018
MOVE-Out ZWO
01.11.2018 - 04.11.2018
MIA – Jugend-Mitarbeiter-Tagung
20.11.2018 - 23.11.2018
TLT: Theologische Leiter-Tagung 2018

mv-empfehlung

Anzeigen

Orientierung
in stürmischen Zeiten:

Ethische Entscheidungen treffen

4. überarbeitete
und erweiterte Neuauflage 2017!

[Hier klicken für mehr Info]