MÜLHEIMERVERBANDFreikirchlich-Evangelischer Gemeinden (MV)

Zum ersten Mal beteiligte sich die Christliche Gemeinschaft in Gochsheim an der "Marriage Week" vom 6.-14.2.2011. Die "Marriage Week" ist eine besondere Veranstaltungsreihe, die den Wert der Ehe in den Mittelpunkt stellen und Paaren Wertschätzung entgegen bringen möchte. So entstand z.B. die Idee von "Paarweise durch 4 Gänge – ein Menü der besonderen Art", einem kulinarisch- künstlerisch- köstlichen Abend.

Festlich dekorierte Tische beim Abend für EhepaareNachdem das Deko-Team für diesen Abend ganze Arbeit geleistet hatte, war der Gottesdienstraum kaum wieder zu erkennen: liebevoll dekoriert, ganz in weiß mit dezenten Rottönen, silberne Kerzenleuchter und edles Geschirr auf den Tischen. Dabei wurde der Raum nicht wirklich zweckentfremdet, denn auch das ist Gottesdienst: Gastfreundschaft üben, eine schöne Atmosphäre schaffen, seine Begabung zum Wohl Anderer einsetzen.

Catering-Team bei der Marriage WeekDas Menü, arrangiert von einem neu formierten Küchen-Team wurde von den Gästen ebenso hoch gelobt, wie die freundliche Bedienung durch jungen Leute aus der Gemeinde, die sich vor ihrem Einsatz einem Crash-Kurs zum Thema exquisites Bedienen unterzogen hatten. Extra zu diesem Anlass wurden sie mit edlen roten Servierschürzen ausgestattet.

Neben den Köstlichkeiten für den Gaumen, gab es auch Gutes zu sehen und zu hören. So wurde der Sektempfang musikalisch auf dem Klavier begleitet, und Geigenklänge umrahmten die Zeit zwischen der Vorspeise und dem Zwischengang. Besonderer Höhepunkt war der Auftritt des Ehepaares Schweigel aus Bretten bezeichnen. Der Konzertsänger (Bariton) und seine Frau am Klavier boten einen liebevoll vorbereiteten und wunderbar moderierten Reigen aus Musicalmelodien dar - natürlich zum Thema Liebe. Nach dem Hauptgang - Schweinerücken a la Provence an Ofengemüse - folgte ein Loriot-Sketch zum Thema Kommunikation in der Ehe.

Frühstückseinladung für Ehepaare

BuffetDarüber hinaus war es dem Team wichtig, gemeinsam mit der Evang. Kirchengemeinde ein Angebot für Ehepaare auf die Beine zu stellen. Es wurde von einem bewährten Vorbereitungsteam aus Frauen beider Gemeinden liebevoll vorbereitet. Unter dem Motto "Mit Konflikten kreativ umgehen" waren Ehepaare zu einem gemeinsamen Frühstück am Samstagvormittag eingeladen.

Das Ehepaar Claudia und Martin Walter zeigte auf, dass Konflikte zum Leben gehören und richtig genutzt zu einer Vertiefung der Beziehung führen können.

Ralf Gehrhardt (Gochsheim) u. Redaktion muelheimer-verband.de

Ähnliche Beiträge

mv-verbunden

Besuchen Sie uns auch auf:

mv-gemeinden

Zum Beispiel in Berlin:

Paulus-Gemeinde Berlin Pankow

mv-kolleg

19.01.2018 - 20.01.2018
Seminar für Gemeindeleitungen
10.02.2018
Leitertraining K5 (2. Seminartag)
23.02.2018 - 24.02.2018
Coaching-Seminar
09.03.2018 - 10.03.2018
Einführung in die Bibel
09.04.2018 - 10.04.2018
Stadtteilanalyse
09.06.2018
Leitertraining K5 (3. Seminartag)

mv-termine

08.02.2018 - 10.02.2018
Willow-Creek-Leitungskongress 2018
19.04.2018
MV-Delegiertentagung 2018 plus ECHT!
20.04.2018 - 22.04.2018
ECHT! 2018 – MV-Mitarbeiterkonferenz
07.07.2018 - 20.07.2018
MOVE-Out EINS (Nord)
27.07.2018 - 12.08.2018
MOVE-Out ZWO (Süd)
01.11.2018 - 04.11.2018
MIA – Jugend-Mitarbeiter-Tagung
20.11.2018 - 23.11.2018
TLT: Theologische Leiter-Tagung 2018

mv-empfehlung

Anzeigen

Save The Date:

VEF-Flüchtlingskongress 2018

Kongress der VEF u.a. Partner zur Flüchtlingsarbeit

[Flyer jetzt herunterladen]

Orientierung
in stürmischen Zeiten:

Ethische Entscheidungen treffen

4. überarbeitete
und erweiterte Neuauflage 2017!

[Hier klicken für mehr Info]