MÜLHEIMERVERBANDFreikirchlich-Evangelischer Gemeinden (MV)

Unter dem Titel "business as usual" brachte die evangelische Jugendgruppe "Kikuju" aus der Region Glückburg am 3. April 2011 in der Flensburger MV-Gemeinde "Arche" ein beeindruckendes selbstgemachtes Musical auf die Bühne.

Aufführung von business as usualDer biblische Bezug des Stücks war die Geschichte vom "Barmherzigen Samariter", der aktuelle Bezug der in unserer Gesellschaft um sich greifende sexuelle Missbrauch an Kindern und Jugendlichen. In drei Szenen wurden Situationen des Missbrauchs in der Jugendszene, in der Familie und in der Kirche dargestellt. Pastor Manfred Vetter war beeindruckt: "Ein Stück, das unter die Haut ging!"

Es kamen etwa 120 Besucher in die Räume der Arche im Flensburger Stadteil Weiche, darunter auch zahlreiche mitgereiste "Fans". Die Musicalgruppe "Kikuju" besteht aus Jugendlichen verschiedener evangelischer Krichengemeinden, und es war ihr zweites Gastspiel in der Arche. Der Kontakt war durch gute ökumenische Begegnungen zustande gekommen.

Passend zum Thema hatte die Flensburger Beratungsstelle gegen sexuelle Gewalt an Mädchen und Jungen "Wagemut" im Vorprogramm Gelegenheit, auf ihre Arbeit hinzuweisen.

Ähnliche Beiträge

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

mv-gemeinden

Zum Beispiel in Itzehoe:

Gemeinde am Sandberg Itzehoe

mv-kolleg

mv-termine

27.07.2018 - 12.08.2018
MOVE-Out ZWO
01.11.2018 - 04.11.2018
MIA – Jugend-Mitarbeiter-Tagung
20.11.2018 - 23.11.2018
TLT: Theologische Leiter-Tagung 2018

mv-empfehlung

Anzeigen

Orientierung
in stürmischen Zeiten:

Ethische Entscheidungen treffen

4. überarbeitete
und erweiterte Neuauflage 2017!

[Hier klicken für mehr Info]