MÜLHEIMERVERBANDFreikirchlich-Evangelischer Gemeinden (MV)

Der MV lädt leitende Mitarbeiter-Ehepaare und Eheseelsorger im Oktober 2012 zu einer Schulungswoche ins Tagungszentrum Niedenstein ein. Dr. Manfred Engeli und Team werden in das Konzept der "finalen Eheseelsorge" einführen.

Manfred und Fleurette EngeliAuf Einladung von Hans-Peter Pache, Pastor der Lukas-Gemeinde in Berlin, kommt der Schweizer Psychologe und Eheberater Dr. Manfred Engeli vom 19.-25. Oktober 2012 mit einem Mitarbeiterteam nach Deutschland, um Mitarbeiter in der Ehearbeit, Seelsorge oder andere leitende Mitarbeiter aus den MV-Gemeinden in den von ihm entwickleten Ansatz der finalen Eheseelsorge einzuführen.

In der Arbeit mit Ehepaaren entwickelte Dr. Engeli einen eigenen, biblisch begründeten Ansatz der Paartherapie, die Finale Eheseelsorge. Dr. Engeli nannte seine Arbeitsweise "final", weil er entdeckte, dass er aufgrund dessen, was Gott für uns Menschen als Lösungen bereithält, mit den Ehepaaren vorwärtsgerichtet arbeiten konnte, also von Gottes Ziel her.

"In Berlin haben wir sehr gute Erfahrungen mit Dr. Engeli gemacht. Daher bin ich sehr froh, dass wir dieses Seminar auch im Rahmen des MV durchführen können", schrieb Hans-Peter Pache diese Woche an alle MV-Gemeinden. "Ein theologisch besser begründetes und seelsorgerisch hilfreicheres Angebot haben wir im deutschsprachigen Raum nicht gefunden."

Die Schulungswoche ist allerdings nicht dafür gedacht, Ehepaare zu schicken, die in großen Problemen stecken. Die Woche soll Mitarbeiterpaare in
ihrer Ehe ermutigen und Grundlagen für die Eheseelsorge legen. Die MV-Leitung schlägt den Gemeinden vor, sich zur Hälfte an den Seminarkosten zu beteiligen, da es sich um eine Schulungswoche handelt, die der Gemeinde sicher zu Gute kommt.

Informationsflyer und Anmeldeformular können herunter geladen werden.

Die Anmeldung zum Seminar geht direkt an das Tagungszentrum Niedenstein:

TFZ-Niedenstein
Hauptstraße 36
34305 Niedenstein
Tel. 05624 6382
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

mv-gemeinden

Zum Beispiel in Lüneburg:

Matthäus-Gemeinde Lüneburg

mv-karriere

NEU: Bundesfreiwilligendienst in der Arche Flensburg

Die Arche Flensburg ist eine attraktive Gemeinde im hohen Norden Deutschlands. Gesucht wird ein/e BuFDi für KiTa- und Jugendarbeit.

NEU: Matthäus-Gemeinde Lüneburg: Leiter/in für „EinsA“ gesucht

Die Matthäus-Gemeinde Lüneburg sucht für ihre sozial-diakonisch-missionarische Arbeit „EinsA“ eine neue Leitung.

Bundesfreiwilligendienst im Christlichen Gemeindezentrum Schwabbach

Das Christliche Gemeindezentrum Schwabbach bietet ab Sommer 2017 zwei Stellen für Bewerber im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes.

Schwaikheim: Gemeindereferent/in für die Matthäus-Gemeinde

Die Matthäus-Gemeinde Schwaikheim sucht eine/n Gemeindereferent/in in Vollzeit für Jugend.

Mülheimer Verband: Pastoren / Gemeindegründer

Du bist theologisch ausgebildet, teamfähig und interessiert? Dann lies hier weiter...

mv-kolleg

01.02.2019 - 02.02.2019
Gemeindeleiter-Seminar 2
28.02.2019 - 02.03.2019
Kongress christlicher Führungskräfte
08.03.2019 - 09.03.2019
Evangelisation 2
29.03.2019 - 30.03.2019
Einführung in die Gotteslehre

mv-termine

05.04.2019 - 07.04.2019
ECHT! 2019

mv-empfehlung

Anzeigen

Orientierung
in stürmischen Zeiten:

Ethische Entscheidungen treffen

4. überarbeitete
und erweiterte Neuauflage 2017!

[Hier klicken für mehr Info]