MÜLHEIMERVERBANDFreikirchlich-Evangelischer Gemeinden (MV)

In den letzten Gebetsmails hat die Jüngerschaftsschule „Master's Commission“ der Berliner Lukas-Gemeinde bereits von einem neuen Projekt berichtet. Es war ein langer Prozess, und jetzt ist es offiziell: Der Förderverein wurde gegründet!

Der Förderverein ist ein Produkt des Master’s Commission-Beratungsteams. Über einen längeren Zeitraum hat das Team sich Gedanken gemacht, wie man MC dauerhaft finanziell entlasten kann, so dass mehr Zeit und Ressourcen für die MC-Arbeitsbereiche freigesetzt werden

 

  • Persönlichkeitstraining
  • Mission im In- und Ausland
  • Theologische Ausbildung
  • Stärkungs der Ortsgemeinden
  • Diakonische Projekte

Master's Commmision möchte 300 Unterstützer motivieren, einen Förderbeitrag zu leisten.

Mit 10 € im Monat kann man dem Förderverein beitreten und Teil des Master's Commission-Teams werden. Mit 300 Unterstützern wäre die Schule soweit gefördert, dass sie sich nachhaltig für das Training von jungen Menschen, die Förderungen von Gemeinden und die Unterstützung sozialer und missionaler Projekte voll und ganz investieren kann.

Master's Commission, das Leitungs- und Beratungsteam, und nicht zuletzt die teilnehmenden „Commissioners“ würden sich sehr freuen, wenn Leser/innen dieses Artikels überlegen, auch Teil des Fördervereins zu werden und/oder dabei mithelfen, in ihrem Umfeld weitere begeisterte Förderer zu finden.

In einer pdf-Förder-Mail an info(at)masterscommission.de soll stehen:

Ich möchte Mitglied werden und den Master's Commission-Förderverein mit 10 €/mtl. (oder ein größerer Betrag) unterstützen. Und:
Ja, ich möchte in den Mailverteiler der Master's Commission, um Gebets- und Infomails zu erhalten.
Name / Vorname / Geburtsdatum / Postanschrift / eMailadresse
Nicht vergessen: Datum und Unterschrift!

oder:

Variante Dauerauftrag mit den o. a. Angaben. Konto:
Master's Commission Förderverein e.V.
IBAN: DE46 1005 0000 0190 6619 41
BIC: BELADEBEXXX
(Datum und Verifizierung ist Bestandteil des Auftragsformulars.)

oder:

Variante Einzugsermächtigung/Lastschriftauftrag mit den o. a. Personendaten, sowie:
Kontoinhaber / Bank / IBAN / BIC
Nicht vergessen: Datum und Unterschrift!

Das ganze funktioniert selbstverständlich auch in ausgedruckter Form als Brief an:
Master's Commission, Kurfürstenstr. 133, 10785 Berlin

(Fiete Pust)

Mehr über „Master's Commission“ und noch mehr Fotos [findet Ihr hier].

Ähnliche Beiträge

mv-verbunden

Besuchen Sie uns auch auf:

mv-gemeinden

Zum Beispiel in Weil der Stadt:

Christus-Gemeinde Weil der Stadt

Eisenbahnstr. 21
71263 Weil der Stadt
Tel. +49 7033 6494
Fax +49 7033 691593
E-Mail info@cgweilderstadt.de
www.cgweilderstadt.de

mv-karriere

NEU: Bundesfreiwilligendienst in der Arche Flensburg

Die Arche Flensburg ist eine attraktive Gemeinde im hohen Norden Deutschlands. Gesucht wird ein/e BuFDi für KiTa- und Jugendarbeit.

NEU: Christus-Gemeinde Weil der Stadt: Leiter/in für die Junge Gemeinde

Die Christus-Gemeinde Weil der Stadt ist eine wachsende Gemeinde im Großraum Stuttgart, die „leuchten und entzünden“ (Jes. 60, 1) möchte. Gesucht wird ein/e Leiter/in für die Junge Gemeinde.

NEU: Matthäus-Gemeinde Lüneburg: Leiter/in für „EinsA“ gesucht

Die Matthäus-Gemeinde Lüneburg sucht für ihre sozial-diakonisch-missionarische Arbeit „EinsA“ eine neue Leitung.

Bundesfreiwilligendienst im Christlichen Gemeindezentrum Schwabbach

Das Christliche Gemeindezentrum Schwabbach bietet ab Sommer 2017 zwei Stellen für Bewerber im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes.

Schwaikheim: Gemeindereferent/in für die Matthäus-Gemeinde

Die Matthäus-Gemeinde Schwaikheim sucht eine/n Gemeindereferent/in in Vollzeit für Jugend.

mv-termine

07.07.2018 - 20.07.2018
MOVE-Out EINS
27.07.2018 - 12.08.2018
MOVE-Out ZWO
01.11.2018 - 04.11.2018
MIA – Jugend-Mitarbeiter-Tagung
20.11.2018 - 23.11.2018
TLT: Theologische Leiter-Tagung 2018

mv-empfehlung

Anzeigen

Save The Date:

VEF-Flüchtlingskongress 2018

Kongress der VEF u.a. Partner zur Flüchtlingsarbeit

[Flyer jetzt herunterladen]

Orientierung
in stürmischen Zeiten:

Ethische Entscheidungen treffen

4. überarbeitete
und erweiterte Neuauflage 2017!

[Hier klicken für mehr Info]