MÜLHEIMERVERBANDFreikirchlich-Evangelischer Gemeinden (MV)

Mit "Woche der Nächstenliebe" titelte die nordfriesische Presse im letzten Jahr, als 40 Jugendliche zu "LOVE Niebüll" in das Städtchen an der dänischen Grenze gekommen waren. 2015 gibt es die Fortsetzung.

Das Team von LOVE Niebüll 2014

Im Sommer 2014 führte die MV-Gemeinde Arche Nordfriesland zum ersten Mal das Event "LOVE Niebüll" durch. Mit insgesamt 40 Jugendlichen aus den MV-Gemeinden in Barmbek-Süd, HH-Bramfeld, Lüneburg, Malente und Flensburg wurde dort "Gottes Liebe auf die Straße" gebracht.

Verschiedene Teams gestalteten u.a. Nachmittage im Seniorenheim, sammelten Müll, veranstalteten ein Kinderfest auf dem Rathausplatz und Jugendabende im Gemeindehaus und erfreuten an der geschlossenen Bahnschranke wartende Autofahrer mit Straßentheater.

Fortsetzung im Juni 2015

Die Resonanz aus der Stadt war sehr positiv und hält bis heute an - darum soll es vom 21. bis 28. Juni 2015 die Fortsetzung von "LOVE Niebüll" geben. Als Kernteam konnte die Jüngerschaftsschule "Master's Commission" aus der Lukas-Gemeinde (Berlin) gewonnen werden.

Darüber hinaus sind Jugendliche und junge Erwachsene aus allen MV-Gemeinden (besonders im Norden, aber nicht nur) eingeladen, nach Niebüll zu kommen und dort Zeichen der Liebe Gottes zu setzen.

Kletterwand, Fußballkäfig und ein großer Familientag

Als besonderes Highlight wird dieses Mal der "Life Is More"-Bus der Barmer Zeltmission vor Ort sein: Jeden Nachmittag von Montag bis Freitag wird "LOVE Niebüll" ihn gemeinsam mit dem städtischen "Haus der Jugend" auf dem zentralen Rathausplatz betreiben und Kletterwand, Fußballkäfig und diverse andere Spiele anbieten.

Am Samstag ist als Finale dann ein großer Familientag in Zusammenarbeit mit einem Baumarkt geplant, zu dem mehrere Hundert Menschen erwartet werden. Alles in allem wird es viele Möglichkeiten geben, mit den "Nordfriesen" ins Gespräch zu kommen über "LOVE Niebüll" - und den, der dahinter steckt.

Anmeldung und Infos

LOVE Niebüll
21.-28.6.2015
Infos: Thorsten Mohr, 04661/7369551, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ähnliche Beiträge

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

mv-gemeinden

Zum Beispiel in Altdorf:

Christus-Gemeinde Altdorf

mv-karriere

NEU: Bundesfreiwilligendienst in der Arche Flensburg

Die Arche Flensburg ist eine attraktive Gemeinde im hohen Norden Deutschlands. Gesucht wird ein/e BuFDi für KiTa- und Jugendarbeit.

NEU: Matthäus-Gemeinde Lüneburg: Leiter/in für „EinsA“ gesucht

Die Matthäus-Gemeinde Lüneburg sucht für ihre sozial-diakonisch-missionarische Arbeit „EinsA“ eine neue Leitung.

Bundesfreiwilligendienst im Christlichen Gemeindezentrum Schwabbach

Das Christliche Gemeindezentrum Schwabbach bietet ab Sommer 2017 zwei Stellen für Bewerber im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes.

Schwaikheim: Gemeindereferent/in für die Matthäus-Gemeinde

Die Matthäus-Gemeinde Schwaikheim sucht eine/n Gemeindereferent/in in Vollzeit für Jugend.

Mülheimer Verband: Pastoren / Gemeindegründer

Du bist theologisch ausgebildet, teamfähig und interessiert? Dann lies hier weiter...

mv-kolleg

01.02.2019 - 02.02.2019
Gemeindeleiter-Seminar 2
28.02.2019 - 02.03.2019
Kongress christlicher Führungskräfte
08.03.2019 - 09.03.2019
Evangelisation 2
29.03.2019 - 30.03.2019
Einführung in die Gotteslehre

mv-termine

05.04.2019 - 07.04.2019
ECHT! 2019

mv-empfehlung

Anzeigen

Orientierung
in stürmischen Zeiten:

Ethische Entscheidungen treffen

4. überarbeitete
und erweiterte Neuauflage 2017!

[Hier klicken für mehr Info]