MÜLHEIMERVERBANDFreikirchlich-Evangelischer Gemeinden (MV)

Anfang September 2014 erscheint das Buch "Gott sei Dank - Wunder der Freiheit und Einheit", um dankbar an die "Friedliche Revolution" vor 25 Jahren zu erinnern, die letztlich zu Mauerfall und deutscher Wiedervereinigung geführt hat. Neben vielen Zeitzeugen und bekannten Autoren ist Ekkehart Vetter, Präses des MV und 2. Vorsitzender der Ev. Allianz Deutschland , mit einem biblischen Impuls vertreten.

Cover "Gott sei Dank - das Wunder der Freiheit und Einheit"Unter der Federführung von Bernd Oettinghaus (Ev. Allianz Frankfurt/M.), Harald Bretschneider (sächsische ev. Kirche) und Frank Richter (sächsische Landeszentrale für polit. Bildung) zeichnen über 50 Zeitzeugen die Ereignisse zwischen 3. Oktober und 9. November 1989 nach, darunter Politiker wie Hans-Dietrich Genscher, Joachim Gauck und Christine Lieberknecht sowie Akteure der Friedlichen Revolution wie Christian Führer und Uwe Holmer.

Autoren aus Ost und West vertiefen dies in Hintergrundberichten und biblischen Impulsen und geben Anstöße, sich mit seinem Glauben auch heute in der Gesellschaft einzumischen. Viele Akteure der christlichen Szene in Ost und West sind dazu angefragt worden, auch MV-Präses Ekkehart Vetter ist mit einem Beitrag zu Galater 6,2-3 dabei: Im Zusammenhang mit der Chronik vom 2. November 1989, als das DDR-Justizministerium zum ersten Mal zu Korruptionsvorwürfen gegen hohe Regierungsverantwortliche Stellung nahm.

Das Buch ist Teil eines Gesamtkonzepts zu dem Doppeljubiläum Mauerfall/Deutsche Einheit 2014/15, das auf der Website 3-oktober.de präsentiert wird: Angeboten werden auch eine Pilgerreise entlang der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze sowie Veranstaltungen zum 3. Oktober 2015 in vielen deutschen Städten.

Gott sei Dank - Wunder der Freiheit und Einheit
gebunden, 224 Seiten
€ 16,95 (Staffelpreise ab 15/30 Büchern)
http://3-oktober.de/25-jahre-mauerfall/gebetsbuch.html

Ähnliche Beiträge

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

mv-gemeinden

Zum Beispiel in Pforzheim:

Christus-Gemeinde Pforzheim

Rennfeldstraße 19
75173 Pforzheim
Tel. +49 7231 927823
Fax +49 7231 927883
E-Mail info@cg-pforzheim.de
www.cg-pforzheim.de

mv-kolleg

02.11.2018 - 03.11.2018
Vereinswesen & Vereinsrecht
09.11.2018 - 10.11.2018
Die Lehre vom Menschen
01.02.2019 - 02.02.2019
Gemeindeleiter-Seminar 2
28.02.2019 - 02.03.2019
Kongress christlicher Führungskräfte
08.03.2019 - 09.03.2019
Evangelisation 2
29.03.2019 - 30.03.2019
Einführung in die Gotteslehre

mv-termine

01.11.2018 - 04.11.2018
MIA – Jugend-Mitarbeiter-Tagung
20.11.2018 - 23.11.2018
TLT: Theologische Leiter-Tagung 2018

mv-empfehlung

Anzeigen

Orientierung
in stürmischen Zeiten:

Ethische Entscheidungen treffen

4. überarbeitete
und erweiterte Neuauflage 2017!

[Hier klicken für mehr Info]